Traditionsverbunden und zukunftsorientiert - Erhaltung des Andenkens der Gefallenen - Stets im Einsatz für den Frieden

"in Treue fest"

Der Bayerische Soldatenbund 1874 e. V. 

begrüßt Sie mit einem herzlichen "Grüß Gott!" 

 

 "Wir trauern um die Opfer der Terror-Anschläge. Unser tiefes Mitgefühl und unsere aufrichtige Anteilnahme gelten den Angehörigen. Unserer Polizei und allen Rettungskräften gilt unser voller Respekt und maximaler Dank.

 

 über uns - wer wir sind

Der Bayerische Soldatenbund 1874 e. V. (BSB)

Nach dem Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 bildeten sich im damaligen Deutschen Reich viele Soldaten- und Veteranenvereinigungen. Deren Aufgabe war neben der Pflege der Kameradschaft und der Erhaltung des Andenkens der Gefallenen auch die Betreuung und Unterstützung von Kriegsgeschädigten zur Überwindung ihrer oft traumatischen Kriegserlebnisse. Aber auch den Kriegerwitwen und den Hinterbliebenen galten die Fürsorge und das soziale Engagement dieser Vereinigungen. Auch der damalige Königlich Bayerische Kriegerbund – die Vorläuferorganisation des heutigen BSB - bildete hierbei keine Ausnahme.

Der BSB unterstützt heute auf solidarische Weise die Soldatinnen und Soldaten, die in Einsätzen der Bundeswehr stehen oder standen. Zudem trägt der BSB durch sein Engagement für die Belange aktiver Soldatinnen und Soldaten zum Ansehen und der Verankerung der Bundeswehr in unserer Gesellschaft bei.

Unsere Mitglieder bestehen aus Frauen und Männern jeden Alters. Wir sind ein Verband für Jung und Alt! Dies zeigt auch unser vielfältiges Angebot im Bereich der Reservistenarbeit, im Schießsport, durch vielfältige Veranstaltungen im Bereich der militärischen Traditionspflege und Information (eigene Verbandszeitschrift „Treue Kameraden“), der Friedensarbeit in Zusammenarbeit mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. sowie im Sozialen durch die Unterstützung bedürftiger Mitglieder und ihrer Angehörigen (eigenes Sozialwerk des BSB). Überdies beinhaltet die Mitgliedschaft einen besonders umfassenden Versicherungsschutz.